Freitag, 30. Dezember 2016

Dezember-Budget

Dies ist mein letzter Budget-Post in diesem Jahr. Und deshalb möchte ich euch nicht nur zeigen was ich gekauft habe sondern auch, was ich über Budgets und sinnvolle Investitionen gelernt habe.

Aber lasst uns mit meinem Dezember-Budget starten:

Fleece-Stoff von Buttinette
Ich habe mir in diesem Monat nur diesen Doubleface-Fleece-Stoff von Buttinette gekauft, 2,5 m à 9,95 € für insgesamt 24,88 €.

Für den Abschluß des 4. Q 2016 bedeutet das: 289 € standen mir in diesem Quartal zur Verfügung. Davon habe ich im Oktober 44,32 € und im November nichts investiert.
Dafür habe ich in diesem Quartal einiges via ebay verkauft, was ich natürlich dazurechnen kann ... was aus meinem Kleiderschrank ein neues Zuhause findet, kommt meinem Budget schließlich auch wieder zugute ... 62,12 €. Somit verbleibt ein Rest von 281,92 €.

Für das 1. Q in 2017 bedeutet das 530 €!

Last-Minute-Weihnachtsdeko
Dank meiner kleinen physischen Einschränkung und den vorzubereitenden DIY-Weihnachtsgeschenken fällt die FO-Bilanz im Dezember wieder etwas spärlicher aus:

1) Geschenkanhänger aus Fimo
2) Papiersterne aus Butterbrot-Tüten

Mein Fazit: Dieser monatliche Budget-Post gibt mir regelmäßig die Möglichkeit zu rekapitulieren was ich wofür ausgegeben und was ich geschafft (FO) habe. Die eigene Produktivität zu sehen ist eine große Motivation, genauso wie euer Feedback - bitte mehr davon.
Für euch mein Budget aufzubereiten hat dazu geführt, dass ich jede einzelne Investition für mich selbst abwäge und mir schon im Vorfeld überlege, ob und wie jedes Teil - ob selbstgemacht oder "nur" gekauft - in meine Garderobe passt. Ich denke dadurch kaufe ich wohl auch um einiges bewusster ein.

Ich möchte mir das in 2017 und darüberhinaus erhalten und möchte auch bei den gekauften Teilen zukünftig mehr auf Qualität und Nachhaltigkeit achten.

Schauen wir mal, wie ich mich schlage!

Eure Elisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen